SOP-Speed für Universitätsklinikum Dresden

Im Herbst dieses Jahres wird SOP-Speed zur QM-Dokumentenlenkung am Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin eingeführt.

Anfang Juni gab es den Zuschlag für SOP-Speed. Damit ist die QM-Dokumentenverwaltung SOP-Speed an einem weiteren Standort in Dresden vertreten.

Bereits seit längerem ist SOP-Speed in den Städtischen Krankenhäusern Dresden Friedrichstadt und Dresden Neustadt im Einsatz, außerdem im Labor der Deutschen Knochenmarkspenderdatei DKMS.

Auch in anderen Bundesländern ist SOP-Speed in vielen Universitätskliniken die Software der Wahl, wenn es um QM-Dokumentation im Zentrallabor geht. Weitere Anwender finden Sie in unseren Referenzen.

Zurück